Zum Inhalt springen

Tolle Reiseziele in Deutschland

In Deutschland geht es nicht nur um Bier und die Berliner Mauer (obwohl beides auf Ihrer Urlaubshitliste stehen sollte!). Von hochmodernen Kunstsammlungen bis hin zu märchenhaften Schlössern, genießen Sie diese unverzichtbaren deutschen Reiseziele!

Schwarzwald

Der Nationalpark Schwarzwald ist so dicht, dass die Sonne kaum eindringt und Sie eine düstere Welt aus magischen Wäldern und Kiefern entdecken können, die in weite Seen und idyllisches Ackerland ausbricht. Nutzen Sie Freiburg als Ausgangspunkt, eine angenehme Studentenstadt mit einigen schönen Kirchen und eigener märchenhafter gotischer Architektur. Das Hotel Classic liegt nördlich der Stadt an der Straßenbahnlinie und ist 5 Minuten von der Autobahn entfernt.

Wie kommt man dorthin?

Der nächstgelegene Flughafen ist Basel Mulhouse Freiburg, der in Frankreich liegt und die französische Stadt St. Louis sowie Basel in der Schweiz bedient. Wenn Sie den Schwarzwald ausgiebig erkunden wollen, empfiehlt es sich, hier ein Auto zu mieten und nach Freiburg zu fahren (50 Minuten).

Stöbern Sie in Dresdens Kunstsammlungen

Nicht sehr bekannt für seine Kunstgalerien, ist Dresden ein großartiger Ort, um deutsche Kunst zu entdecken, ohne Warteschlangen und Menschenmassen. Die Staatlichen Kunstsammlungen entstanden als private Kunstwerke der deutschen Aristokraten des 16. Jahrhunderts und beherbergen heute unbezahlbare Werke aus ganz Europa. Die Sammlungen verteilen sich auf mehrere Galerien in Dresden und geben Ihnen die Möglichkeit, die fotogensten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besichtigen, darunter die New Masters Gallery, das Königliche Schloss und das Kunstgewerbemuseum. Machen Sie einen Tag daraus und packen Sie ein Picknick ein, um es auf dem Galeriegelände zu genießen oder schlendern Sie an den barocken Gebäuden der Uferpromenade vorbei, die nach Bombenschäden im Zweiten Weltkrieg wunderschön restauriert wurden.

Aufstieg zum Schloss Neuschwanstein

Oben in den bayerischen Alpen befindet sich die ehemalige Heimat Ludwigs II., Schloss Neuschwanstein, die wie ein Märchen aussieht. Die ikonischen weißen Türmchen sind ein Rückblick auf das Mittelalter in der deutschen Geschichte, eine romantische Vision aus dem 19. Jahrhundert und nach Ansicht einiger die Inspiration für Disneys ebenso ikonisches Dornröschenschloss“. Obwohl Ludwig diese wolkenverhangene Festung ursprünglich geschaffen hat, um den Menschenmassen zu entkommen, ist es heute eine der größten Attraktionen in Deutschland, also ist es ratsam, Tickets online zu reservieren und in der Nebensaison (November bis März) zu fahren.


Tipps zu zahlreichen fantastischen Urlaubsorten finden Sie auf https://urlaubsliebhaber.de

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.